Heimatkreis Neustadt Westpreußen

Home

Neustadt / Wejherowo

Hela / Hel

Putzig / Puck

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Allen unseren Besuchern wünschen

wir einen guten Einblick in unsere Homepage.

Unser Heimatkreis entstand bereits im Jahre 1945 nach Vertreibung und Flucht aus unserer Heimat Westpreußen, Pommerellen, das Land der Kaschuben. Landsleute aus dem Kreise Neustadt, Putzig, Hela und der Stadt Neustadt nahmen Kontakte zu Bekannten und Freun- den auf, um sich dann an einem Ort zu treffen, gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Durch diese Verbindungen entstand dann später unser heutiger Heimatkreis.

Auf der ersten Kundgebung der Westpreußen 1949 in Hamburg wurde unser erster Heimatkreisvertreter:

1. Paul Mahncke geb. 28.09.1885 in Rekau. Er starb 1953.
2. Heinrich Richter zuletzt wohnhaft in Rotenburg / Wümme.
3. Waldemar Welz geb. 31.10.1900 in Neustadt. Er starb am 28.02.1978.
4. Gerhard Hills geb. 1913 zuletzt wohnhaft in Burgdorf / Hannover. Er starb 1980.
5. Walter Schramm geb. 01.10.1912 in Rheda / Westpr. Aus gesundheitlichen Gründen gab er sein Amt 1984 an seinen Stellvertreter ab.
6. Hans Heinrich Mahncke geb. 25.05.1916 in Danzig. Aus gesundheitlichen Gründen gab er sein Amt 1996 auf.
7. Heinz Muhsal übernahm daraufhin das Amt bis 2001. Gewählt wurde dann
8. Günther Wittrin geb. in Neustadt, dass Amt des Heimatkreisvertreters. Er ist bis heute im Amt.

Das erste eigentliche Heimatkreistreffen wurde durch Frau Elsbeth Habich geb. Wendler 1955 nach Hamburg / Harburg ins Hotel Waldschlösschen eingeladen.

Dort trafen wir uns jedes Jahr im September bis 1982. Anschließend bis 1988 im gleichen Stadtteil im Hotel Lindtner.

Die nächsten Treffen fanden dann in: Steinhude, Walsrode Vogelpark, Lüneburg, Bodenwer- der, Münster / Hiltrup, Malente. Münster / Hiltrup statt.


leftIcon

Diese Homepage wurde erstellt von G. Wittrin BS.

rightIcon

[Home] [Infos] [Kontakt] [Heimatblatt] [Chronik] [Fotogalerie]